Pressespiegel

30.04.2015 | Pressespiegel

Neuverschuldung steigt (BZ, 30.04.2015)

Doppelhaushalt 2015/2016 wurde mit goßer Mehrheit und einem Volumen von 1,7 Milliarden beschlossen.

29.04.2015 | Pressespiegel

Die Haushaltsreden zum Doppelhaushalt 2015/2016 (BZ, 29.04.2015)

Anke Dallmann fordert in ihrer Rede unter anderem eine Task-Force um kurzfristige Bauflächen ausfindig zu machen.

29.04.2015 | Pressespiegel

Die Haushaltsrede der Freien Wähler 2015/2016 (BZ, 29.04.2015)

vorgetragen von Anke Dallmann am 28.04.2015

25.04.2015 | Pressespiegel

Gute Finanzsituation bringt Gemeinderat in Spendierlaune (BZ, 25.04.2015)

Mehr Geld für Jugendzentren, Kulturschaffende und soziale Einrichtungen dür den Doppelhaushalt 2015/2016

22.04.2015 | Pressespiegel

Langsam kommt Bewegung ins Sporthallen-Problem (BZ, 22.04.2015)

Da das Konzept zur Hallenbelegung in Freiburg noch nicht von der Verwaltung vorgelegt wurden, hakten die FW erneut nach.

20.04.2015 | Pressespiegel

Ein Haus des Jugendrechts? (BZ, 20.04.2015)

Die Freien Wähler hatten die Verwaltung aufgefordert, die Einführung eines Hauses des Jugendrechtes in Freiburg zu prüfen. Die Verwaltung ist dabei, dies zu prüfen.

11.04.2015 | Pressespiegel

Wie das Rieselfeld zu seinem Naturschutzgebiet kam (BZ, 11.04.2015)

Auch die Freien Wähler standen 1993 für die Bebauung des östlichen Rieselfeldes, also des heutegen Stadtteils.

24.03.2015 | Pressespiegel

Zusätzliche Millionen für die Schulen (BZ, 24.03.2015)

Stadträt/innen gehen in Sachen Schulsanierung wie z.B. bei der Adolf-Reichwein-Schule über die Vorschläge der Verwaltung hinaus

20.03.2015 | Pressespiegel

Tempo 30 in ganz Freiburg? Gutachter sind am Werk (BZ, 20.03.2015)

Die Grünen im Gemeinderat wollen, dass die Regelung erheblich ausgeweitet wird. Auch Freie Wähler signalisieren Offenheit gegenüber einem Gesamtkonzept.

19.03.2015 | Pressespiegel

Gemeinderat diskutiert Wohnpolitik (BZ 19.03.2015)

17.03.2015 | Pressespiegel

Gemeinderat-Debatte ums Crash soll vertagt werden (BZ, 17.03.2015)

Die Mehrheit der Stadträte will den Beschluss über einen möglichen Verkauf der Grundstücke an die IHK Südlicher Oberrhein im nicht-öffentlichen Teil der Sitzung von der Tagesordnung absetzen lassen.

11.03.2015 | Pressespiegel

Fraktionen wollen mehr über Finanzen wissen (BZ, 11.03.2015)

Eine Mehrheit im Gemeinderat will die "Haushaltstrukturkommission" wiederbeleben, um auch mittelfristig genug in die Infrastruktur der Stadt inverstieren zu können.

05.03.2015 | Pressespiegel

Freie Wähler investieren in Infrastruktur (BZ, 05.03.2015)

Von der Fraktion wird unter anderem vorgeschlagen, den zweiten Bauabschnitt der Adolf-Reichwein-Schule vorzuziehen oder den Beginn der Sanierung vom Haus der Jugend schon in den Doppelhaushalt 2015/2016 aufzunehmen.

25.02.2015 | Pressespiegel

Freie Wähler vor Ort (BZ, 25.02.2015)

Am Donnerstag, 26.02.15 kommen die Freien Wähler zum Gespräch nach Landwasser. Gemeinsam mit dem Bürgerverein Landwasser soll über Themen wie Grundwasserproblematik oder Stadtteilleitlinien diskutiert werden

04.02.2015 | Pressespiegel

Heftiger Streit im Gemeinderat um Wahlkampfstil (BZ, 04.02.2015)

Johannes Gröger wiederum fand, dass nun nicht ausgerechnet die Fraktion von "Freiburg Lebenswert" über einen unfairen Wahlkampf reden könne: "Sie haben doch diesen Ton erst reingebracht."

03.02.2015 | Pressespiegel

Nach dem Bürgerentscheid: Signale aus dem Stadtteil Mooswald (BZ, 03.02.2015)

SC-Präsident Fritz Keller stößt mit Stadträtin Anke Dallmann auf den Erfolg beim Bürgerentscheid an.

02.02.2015 | Pressespiegel

Glück und Enttäuschung (BZ, 02.02.2015)

J. Gröger: "Ich bin zuversichtlich, dass wir jetzt alle mit ins Boot holen können – das Ergebnis ist ein Schritt in die Zukunft."

29.01.2015 | Pressespiegel

Gemeinderatsfraktionen halten sich vor dem Bürgerentscheid bedeckt (BZ, 29.01.2015)

"Wir werden unser Vorgehen erst besprechen, wenn wir das Ergebnis kennen."

26.01.2015 | Pressespiegel

Genügend Fan-Schals für die Freien Wähler (BZ, 26.01.2015)

Fraktionschef Johannes Gröger von den Freien Wählern machte ernst. Er legte seine rote Krawatte ab und einen SC-Schal um.

21.01.2015 | Pressespiegel

Stadion-Befürworter vor dem Bürgerentscheid über ein neues SC-Stadion (BZ, 21.01.2015)

Anke Dallmann: Im Schwarzwaldstadion haben die Schwerbehindertenplätze auf der Südtribüne hinter dem Tor einen unangemessenen Standort, sie sind nicht einmal überdacht, so dass man dort bei Regen nass wird. Und ab und an kriegen die Rollstuhlfahrer, weil sie ganz vorne stehen, ein Bier von hinten übergeschüttet. Das sind unhaltbare Zustände.