Große Herausforderungen (nicht nur) für den Gemeinderat

Amtsblatt

Der Themenkatalog des Gemeinderates bis zur Jahreswende ist zwar vielfältig, aber auch schwierig und arbeitsintensiv. Das vorherrschende Thema, mit dem wir uns zu beschäftigen haben, ist natürlich die Flüchtlingssituation in Freiburg. Die größte Herausforderung ist hierbei sicherlich die menschengerechte Unterbringung. Geeignete Unterkünfte müssen gefunden und eingerichtet werden. Nicht nur die Verwaltung, sondern auch die Bevölkerung wird beweisen müssen, dass die gegenwärtige Willkommenskultur und Hilfsbereitschaft nachhaltig und von Dauer ist. Es gilt die Menschen, die Zuflucht gesucht haben, sehr schnell und gut in die Gesellschaft zu integrieren. Bildungsangebote stehen hier sicherlich an erster Stelle. Ein weiteres Thema des Gemeinderates wird der Aus- und Umbau verschiedener Sport- und Mehrzweckhallen sein. Nicht nur eine optimierte Belegung von Sporthallen durch Sportvereine, die die Freien Wähler seit langem fordern, sondern auch die Neufassung der Sportförderungsrichtlinien bilden hier den Schwerpunkt. Unsere Fraktion möchte sich an dieser Stelle für die sehr konstruktive und kontinuierliche Unterstützung durch zahlreiche Bürgerinnen und Bürger ausdrücklich bedanken. Bis zum 30.09.2015 können Sie noch Ihre Meinung zum Thema „Eissporthalle“ unter www.freiburg-direkt.de einbringen.

Downloads