Einladung zur Podiumsdiskussion

Amtsblatt

„Hauptbahnhof ohne Barrieren? – Bahn und Politik stellen sich!“am 11. Februar 2016, 18 Uhr 30, Konzerthaus Freiburg

Drei Bundestagsabgeordnete (Kerstin Andreae – Bündnis 90/Die Grünen, Gernot Erler – SPD,  Matern von Marschall – CDU) diskutieren mit Michael Groh von der DB Station&Service AG. Organisiert wird die Veranstaltung von der Initiative BoB (Bahnhof ohne Barrieren Freiburg), deren Initiatorin die Freie Wähler Stadträtin Anke Dallmann ist. Weitere Infos unter: www.bob-freiburg.de

Downloads