Veranstaltung „Flüchtlingssituation in Freiburg“ am 24.11.15

Max Muster
Wirtschaft Aktuelles Kreisverband

Jede Woche treffen 109 flüchtende Menschen in Freiburg ein.

Jede Woche treffen 109 flüchtende Menschen in Freiburg ein. Die Themen Asylbewerber und Flüchtlinge beherrschen die Schlagzeilen der Medien. Es müssen geeignete Unterkünfte gefunden und eingerichtet werden. Nicht nur die Verwaltung, sondern auch die Bevölkerung wird beweisen müssen, dass die sehr begrüßenswerte gegenwärtige Willkommenskultur und die Hilfsbereitschaft nachhaltig und von Dauer sind. Es gilt, die Menschen, die Zuflucht gesucht haben, sehr schnell und gut in die Gesellschaft zu integrieren.

Über Unterbringung, Versorgung und Hilfsangebote besteht jedoch nach wie vor großer Informationsbedarf. Deshalb möchten wir Sie heute herzlich zu unserer Veranstaltung "Flüchtlingssituation in Freiburg" einladen:

Termin: Dienstag, den 24. November 2015, Beginn: 19.30 Uhr
Ort: Großer Meyerhof, Grünwälderstraße 1, 79098 Freiburg

Wir konnten unseren Sozialbürgermeister Ulrich von Kirchbach und Werner Hein, den Leiter des städtischen Amtes für Wohnraumversorgung für unsere Diskussion gewinnen. Aktuell werden die beiden von der sich täglich verändernden Situation vor Ort berichten und stehen für Fragen zur Verfügung. Der Eintritt ist frei!

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!