Querung Wiesentalstraße

Amtsblatt

Beim dem von den Freien Wählern initiierten Ortstermin zur Querung der Wiesentalstraße am 21. Juli wurde das Begehren verschiedener von der verkehrlichen Situation  betroffenen Interessensgruppen wie dem AK Verkehr im Vauban oder dem Fußballverein St. Georgen deutlich. Auch wenn die von der Stadt Freiburg dargelegten Begründungen, bezogen auf im Vorfeld gemachte Überprüfungen und vorhandene Statistiken, keine verkehrstechnische Veränderung erfordern, so ist doch ein potentielles Risiko für die Straße kreuzende Personen wie Fußgänger oder Radfahrer ganz offensichtlich vorhanden. Aufgrund der stattgefundenen Diskussion und den persönlich gemachten Erfahrungen der anwesenden Institutionen wurde deshalb die Stadt aufgefordert, Lösungsvorschläge im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben zu finden. Wir freuen uns über die positive Entwicklung und unterstützen das weitere Vorgehen.  ArTik - never ending…? Mit großer Mehrheit hat nun der Gemeinderat die Verwaltung beauftragt, den Standort in der Haslacher Straße (u.a. Schmitz Katze) als mögliches neues Domizil für ArTik zu prüfen. Leider fand sich im Gemeinderat aber auch eine Mehrheit die das E-Werk -als weiteren möglichen Standort- von der Prüfungsliste der Verwaltung strich. Eine Entscheidung, die sich hoffentlich nicht im Nachhinein als „Bärendienst“ erweist, denn alle Hoffnungen ausschließlich auf die Insolvenz von „Schmitz Katze“ zu setzen, ist mehr als riskant. Dass sich auch die Verhandlungsposition der Stadt gegenüber Vermietern usw. nicht gerade verbessert, wenn es keine Alternative gibt, ist eine weitere logische Folge. ArTik ist zu wünschen, dass jetzt schnell und finanziell vertretbar ein neues Zuhause gefunden und damit der Grundstein für eine gute Zukunft gelegt werden kann. Hierbei wird es aber auch auf die Kompromissbereitschaft der handelnden Akteure ankommen. Das Beharren auf Maximalforderungen kann letztendlich zum Scheitern des Projekts ArTik führen. Wir wünschen jedoch allen, dass aus der never ending story eine Erfolgsgeschichte wird.

Downloads