Aktuelles

23.03.2017 | Aktuelles | Amtsblatt

Verdiente Anerkennung für eine Lebensleistung: Gerolf-Staschull-Sporthalle

Mit überwältigender Mehrheit hat der Gemeinderat beschlossen, die im Bau befindliche Sporthalle am Berufsschulzentrum nach dem im Jahr 2013 verstorbenen Gerolf Staschull zu benennen. Mit diesem Beschluss ehrt Freiburg sein herausragendes und nahezu ein gesamtes Leben andauernde ehrenamtliche Engagement. Keiner hätte es mehr verdient. Gerolf Staschull galt als kluger Kopf, der seine Ideen mit Beharrlichkeit und großem Herzen verfolgte. Vor allem der Sport und die Kommunalpolitik waren seine...

23.03.2017 | Aktuelles

Auch Freie Wähler sind gegen Gewerbesteuer

23.03.2017 | Bauen, Umwelt und Verkehr | Aktuelles | Anfragen

Interfraktionelle Anfrage zum Thema "Berufschulzentrum Bissierstraße"

23.03.2017 | Bauen, Umwelt und Verkehr | Aktuelles | Anfragen

Interfraktionelle Anfrage zum Thema "Stolberger Zink"

Das Thema wurde im Umweltausschuss am 20.02.2017 behandelt

23.03.2017 | Aktuelles | Anfragen

Interfraktioneller Änderungsantrag zum Thema "Quartiersarbeit"

Der Gemeinderat hat den Antrag am 14. März beschlossen.

20.03.2017 | Sport und Vereine | Aktuelles | Pressespiegel

Gerolf-Staschull-Halle

Die neue Sport-Halle am Berufschulzentrum soll nach dem verstorbenen Stadtrat der Freien Wähler, Gerolf Staschull benannt werden. Er hatte sich in Freiburg mit großem Engagement dem Sport gewidmet.

20.03.2017 | Soziales | Aktuelles | Pressespiegel

Quartiersarbeit ordnen

Der Antrag von den Grünen, CDU, FL/FF und den Freien Wählern, die Quartiersarbeit neu zu ordnen, konnte sich im Gemeinderat durchsetzen.

20.03.2017 | Soziales | Aktuelles | Amtsblatt

Weiterer Schritt zum barrierefreien Bahnhof

Seit knapp drei Jahren engagiert sich die Aktionsgemeinschaft "BoB" (Bahnhof ohne Barrieren) dafür, dass der Freiburger Hauptbahnhof für alle Bahnfahrer/innen, mit und ohne Einschränkungen, besser genutzt werden kann. Nun haben die Stadt Freiburg und die Deutsche Bahn angekündigt, die Planungen für Aufzüge in der Nordunterführung noch dieses Jahr zu beauftragen. Parallel werde nach Möglichkeiten zur Finanzierung der Gesamtmaßnahme gesucht, um möglichst unterbrechungsfrei ab 2018 in die Entwurfs-...

20.03.2017 | Aktuelles | Pressespiegel

Ablehnung gegen höhere Gewerbesteuer

Die Freien Wähler lehnen eine Erhöhung der Gewerbesteuer ab, da die mittleren Betriebe gestärkt und nicht noch weiter belastet werden sollten.

20.03.2017 | Aktuelles | Pressespiegel

Kleiner oder mittlerer Umbruch für die Quartiersarbeit

Grüne, CDU, FL/FF und FW (27 von 48 Sitzen) wollen eine neue Ausschreibung für die Träger samt Deckelung der Kosten.

20.03.2017 | Aktuelles | Pressespiegel

Freie Wähler kritisieren Verwaltung beim Thema Ordnungsdienst

Das Verhalten der Verwaltung ist unentschlossen in Sachen Ordnungsdienst. Die Probleme in der Innenstadt enden nicht um 22 Uhr.

20.03.2017 | Soziales | Aktuelles | Anfragen

Anfrage der Freien Wähler "Grundsatz zum Barrierefreien Bauen"

Die Antwort der Stadtverwaltung steht noch aus

20.03.2017 | Soziales | Aktuelles | Pressespiegel

Gemeinderat diskutiert über Quartiersarbeit

Alle Fraktionen sind gegen eine Kommunalisierung der Quartiersarbeit. Die FW stellten mit anderen Fraktionen einen Antrag: kein Dachverband, aber eine neue Ausschreibung.

17.03.2017 | Kultur | Aktuelles | Anfragen

Kulturausschuss - Städtebauliche Entwicklungsmaßnahme Dietenbach

17.03.2017 | Aktuelles

Haushaltsanträge - Scheinlösungen und Demonstrationen der Macht

Freie Wähler stellen ihre Haushaltsanträge vor. Unter anderem sollen Planungsraten für das Naturbad im Westbad und das Eisstadion eingestellt werden.

17.03.2017 | Aktuelles | Amtsblatt

Situation Stolberger Zink

Mit großer Enttäuschung muss leider zur Kenntnis genommen werden,  dass die vorgesehene Bebauung auf dem ehemaligen Gelände Stolberger Zink in Kappel gegenwärtig aus Kostengründen nicht realisiert werden kann. Hauptgrund hierfür sind die enormen Aufwendungen für die fachgerechte Entsorgung der Altlasten auf dem Gelände. Aufgrund des akuten Flächenbedarfs für Wohnbauten darf aber dieses Baugebiet nicht einfach zu den Akten gelegt werden. Deshalb setzen wir uns dafür ein, mit der Gemeinde...

17.03.2017 | Aktuelles

Fraktionen reden mit der Kuratorin

Fraktionen erklären ein Nein zum 9-Millionen Budget für´s Stadtjubliäum

17.03.2017 | Aktuelles

Stadtjubiläum - überrascht von den heftigen Reaktionen

Johannes Gröger von den Freien Wählern : "Finger weg von großem Brimborium" Klingt nach Rückbesinnung auf eine freiburg-typische Haltung.

13.03.2017 | Bauen, Umwelt und Verkehr | Aktuelles

Freie Wähler für´s Freibad West Gemeinderäte vor Ort

Hiermit laden wir Sie zu unserer nächsten Veranstaltung ein:
Gemeinderäte vor Ort

Donnerstag, 16. März 2017 um 19 Uhr 30
Im Fritz-Hüttinger-Haus (Am Hägle 1)

Inhaltlich wird es vor allem um den Bau des Naturbades im Freiburger Westbad gehen. Wir haben dafür im Haushalt einen Antrag auf Planungsgelder in Höhe von 50.000 Euro für 2018 gestellt. Aber auch andere Themen, die im Freiburger Westen anstehen, werden wir ansprechen.
Diskutieren Sie mit unseren Gemeinderäten Dr. Johannes Gröger und Anke...

13.03.2017 | Soziales | Aktuelles

Konzepte für´s Quartier

Einen fraktionsübergreifenden Änderungsantrag als Reaktion auf die Vorlage der Verwaltung haben auch die Freien Wähler mitentworfen.