Aktuelles

03.03.2015 | Anfragen

Interfraktionelle Anfrage zum Thema "Grundwasser in Landwasser"

Eine Antwort der Stadtverwaltung steht noch aus

03.03.2015 | Anfragen

Interfraktionelle Anfrage zum Thema "Öffentlichkeitsarbeit Migrantenbeirat"

Eine Antwort der Stadtverwaltung steht noch aus

02.03.2015 | Aktuelles | Kreisverband

Stammtisch, Donnerstag, 05.März in der Zunftstube

Am Donnerstag, 05.03.2015 veranstalten der Kreisverband und die Fraktion der Freien Wähler einen Stammtisch zum Thema Doppelhaushalt 2015/2016. Dazu laden wir alle Bürger/innen sehr herzlich ein. Für den Abend konnten wir unseren Finanzbürgermeister Otto Neideck als Gast gewinnen, der für Fragen zur Verfügung stehen wird.

Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr in der Zunftstube in Freiburg (Turmstraße 14, gegenüber der Gerichtslaube).

Wir freuen uns über Ihr Kommen. Der Eintritt ist frei.

01.03.2015 | Infobriefe

Infobrief März 2015

Liebe Mitglieder, Freunde und Interessenten der Freien Wähler

Wir befinden uns mitten in der Haushaltsdiskussion zum Haushalt 2015/2016 (siehe unten) und hoffen auf Ergebnisse, die für alle Seiten tragbar sind. Der 24h Lauf für Kinderrechte wird auch dieses Jahr stattfinden!  Einige Organisationen wie die FWTM und der Vereinigung Freiburger Sozialarbeit e.V. zeigten sich bereit, den Lauf zu organisieren. Die Freien Wähler werden sich beim Rahmenprogramm engagieren, damit dieser wichtige Tag für...

27.02.2015 | Amtsblatt

24-h Lauf, Chance verpasst!

Mit größtem Bedauern haben wir, leider sehr spät erfahren, dass der diesjährige traditionelle 24-Stunden Lauf für Kinderrechte abgesagt wurde. Viele Vereine, Institutionen und Projekte unserer Stadt konnten in den letzten 10 Jahren von dem Lauf und den daraus erzielten Spendengeldern profitieren. Unzählige Ehrenamtliche haben sich davor und während des Laufes engagiert und hätten dies auch dieses Jahr wieder getan, um eine breite sportliche und soziale Partizipation von Kindern möglich zu...

25.02.2015 | Pressespiegel

Freie Wähler vor Ort (BZ, 25.02.2015)

Am Donnerstag, 26.02.15 kommen die Freien Wähler zum Gespräch nach Landwasser. Gemeinsam mit dem Bürgerverein Landwasser soll über Themen wie Grundwasserproblematik oder Stadtteilleitlinien diskutiert werden

24.02.2015 | Anfragen

Interfraktionelles Schreiben zum Thema "24-h Lauf"

23.02.2015 | Aktuelles | Kreisverband

Gemeinderäte vor Ort - Freie Wähler kommen zum Gespräch nach Landwasser

Am Donnerstag, 26.02.2015 kommen die Gemeinderäte der Freien Wähler zum Gespräch nach Landwasser. Um 19 Uhr beginnt die Veranstaltung im Dialog-Café der Zachäus-Gemeinde in der Auwaldstrasse 88, die gemeinsam mit dem Bürgerverein Landwasser initiiert wurde.

Fraktionsvorsitzender Dr. Johannes Gröger, Stadtrat Manfred Stather und Stadträtin Anke Dallmann möchten mit der Bevölkerung in Landwasser ins Gespräch kommen und über Themen wie die Grundwasserproblematik oder die Stadtteilleitlinien in...

13.02.2015 | Amtsblatt

Gestaltung Kartauswiesen

Der neugestaltete renaturierte Uferbereich der Dreisam ist im Bereich der Kartauswiesen ein attraktives und zentrumsnahes Naherholungsgebiet der Stadt Freiburg geworden. Der Weg am nördlichen Dreisamufer mit dem neuen breiten Flussbett wird schon jetzt von vielen Menschen als Ausflugsziel in der Natur intensiv genutzt. In den warmen Monaten werden voraussichtlich der Weg als Flanierweg und die Kartauswiesen als Liegewiese genutzt werden, Kinder und Erwachse werden sich hier in der Natur erholen...

04.02.2015 | Pressespiegel

Heftiger Streit im Gemeinderat um Wahlkampfstil (BZ, 04.02.2015)

Johannes Gröger wiederum fand, dass nun nicht ausgerechnet die Fraktion von "Freiburg Lebenswert" über einen unfairen Wahlkampf reden könne: "Sie haben doch diesen Ton erst reingebracht."

03.02.2015 | Pressespiegel

Nach dem Bürgerentscheid: Signale aus dem Stadtteil Mooswald (BZ, 03.02.2015)

SC-Präsident Fritz Keller stößt mit Stadträtin Anke Dallmann auf den Erfolg beim Bürgerentscheid an.

03.02.2015 | Anfragen

Interfraktionelle Anfrage zum Thema "Inklusion!"

02.02.2015 | Pressespiegel

Glück und Enttäuschung (BZ, 02.02.2015)

J. Gröger: "Ich bin zuversichtlich, dass wir jetzt alle mit ins Boot holen können – das Ergebnis ist ein Schritt in die Zukunft."

02.02.2015 | Anfragen

Anfrage der Freien Wähler zum Thema "Gestaltung Kartauswiesen"

01.02.2015 | Kreisverband

Ja zum neuen SC-Stadion und zum Flugplatz

Sowohl die Fraktion der Freien Wähler als auch der Kreisverband haben sich klar positioniert in Sachen neues Fußballstadion für Freiburg. Das Votum lautet: Wir brauchen ein neues SC-Stadion. Der nach aufwändigen Prüfungen gefundene Standort am Wolfswinkel ist dafür bestens geeignet.

30.01.2015 | Amtsblatt

Nutzen Sie Ihr demokratisches Recht zur Wahl

Am Sonntag, 1.Februar 2015 findet der Bürgerentscheid zum neuen SC-Stadion statt. Wir Freie Wähler sind stolz darauf, diesen Bürgerentscheid, ein unmittelbares Mittel um an kommunalen Entscheidungsprozessen teilzunehmen, angestoßen zu haben. Nutzen Sie diese Chance, direkt auf die Politik einzuwirken und ein Stück Demokratie selbst zu gestalten. Wir freuen uns auch wenn Sie bei unserem Gewinnspiel unter www.freiburg-direkt.de mitmachen. Unter allen eingegangen E-Mails und Karten verlosen wir...

29.01.2015 | Pressespiegel

Gemeinderatsfraktionen halten sich vor dem Bürgerentscheid bedeckt (BZ, 29.01.2015)

"Wir werden unser Vorgehen erst besprechen, wenn wir das Ergebnis kennen."

26.01.2015 | Pressespiegel

Genügend Fan-Schals für die Freien Wähler (BZ, 26.01.2015)

Fraktionschef Johannes Gröger von den Freien Wählern machte ernst. Er legte seine rote Krawatte ab und einen SC-Schal um.

21.01.2015 | Pressespiegel

Stadion-Befürworter vor dem Bürgerentscheid über ein neues SC-Stadion (BZ, 21.01.2015)

Anke Dallmann: Im Schwarzwaldstadion haben die Schwerbehindertenplätze auf der Südtribüne hinter dem Tor einen unangemessenen Standort, sie sind nicht einmal überdacht, so dass man dort bei Regen nass wird. Und ab und an kriegen die Rollstuhlfahrer, weil sie ganz vorne stehen, ein Bier von hinten übergeschüttet. Das sind unhaltbare Zustände.

19.01.2015 | Pressespiegel

Neujahrsempfang stand unter dem Motto der Inklusion in Waldkirch (regiotrends, 19.01.2015)

In ihrer mit lang anhaltendem Applaus bedachten Neujahrsrede hob die Sprecherin für Inklusion der Region Freiburg, Anke Dallmann, hervor, dass die Grundvoraussetzung es sei Inklusion zu verstehen, dass man Vielfältigkeit gewährleisten kann und man den einzelnen akzeptiert.