Aktuelles

22.05.2015 | Amtsblatt

Eissporthalle vorziehen – Bauland gewinnen

Freiburg benötigt dringend Flächen für den Wohnungsbau - der Freiburger Eissport benötigt ebenso dringend eine neue Halle und eine zweite Eisfläche. Die jetzige Eissporthalle ist marode, ihre Betriebsgenehmigung läuft 2020 aus. Warum nicht Synergieeffekte nutzen und das Gelände für möglichen Wohnungsbau umgestalten und gleichzeitig dem Eissport auf dem Messegelände eine neue Multifunktions-Halle bauen? Denn, Bauen lohnt sich zur Zeit: die Inflationsquote für Baupreise liegt deutlich unter den...

22.05.2015 | Aktuelles | Kreisverband

Stadträte standen Rede und Antwort am 21. Mai in Betzenhausen-Bischofslinde-Lehen

Gut besucht war die Veranstaltung der Fraktion der Freien Wähler Freiburg in Betzenhausen-Bischofslinde-Lehen. Es ging vor allem, wie immer wenn die Gemeinderäte der FW in die Stadtteile gehen, um sehr konkrete Themen. Natürlich stand das Naturfreibad, die Zentrenaktivierung, aber auch aktuelle Bauvorhaben (Zinklern, Tränkematten) ganz oben auf der Agenda. Mit der festen Zusage, dass die Freien Wähler sich für die Realisierung des Naturfreibades, eine bessere Nutzung der Sporthallen durch...

21.05.2015 | Pressespiegel

Wohnungsnot, neuer Stadtteil soll aufs Dietenbachgelände kommen (BZ, 21.05.2015)

Johannes Gröger (Freie Wähler) schlug unter anderem vor, mit der Realisierung der Eissporthalle nicht zu warten, sondern auf der Fläche möglichst schnell Wohnungen zu realisieren.

21.05.2015 | Pressespiegel

Quote für de Wohnungsbau: 50% soziale Mietwohnungen Pflicht (BZ, 21.05.2015)

Bauprojekte, bei denen bisher noch keine städtebaulichen Verträge unterschrieben wurden, müssen 50 Prozent geförderte Mietwohnungen akzeptieren – egal, ob ein privater Hausherr oder Investor.

20.05.2015 | Pressespiegel

Gemeinderat beschließt strengere Sozialwohnungspflicht (BZ, 20.05.2015)

Eine knappe Mehrheit der Stadträte beschließt bei den baulandpolitischen Grundsätzen die Quote auf 50 Prozent, und zwar explizit für geförderte Mietwohnungen.

19.05.2015 | Anfragen

Anfrage der Freien Wähler zum Thema "Wohnbaupotential FSB"

Eine Antwort der Stadtverwaltung steht noch aus

19.05.2015 | Aktuelles | Kreisverband

Freie Wähler in Betzenhausen

In der Reihe "Gemeinderäte vor Ort" sind die Freien Wähler am Donnerstag, 21. Mai um 19 Uhr im Gasthaus Schützen in Lehen um mit den interessierten Anwohner/innen Themen wie "Umbau der Sundgauallee" oder "Zukunft Westbad" zu diskutieren. Diskutieren Sie mit, der Eintritt ist frei.

16.05.2015 | Pressespiegel

Ganz schön baufällig (BZ, 16.05.2015)

Es ist eine starke Mehrheit, die eine Anfrage an die Stadtspitze gestellt hat: Grüne, CDU, SPD, Freie Wähler, Unabhängige Listen und Freiburg Lebenswert wollen Details und Kosten zum maroden Teil des Lycée Turenne wissen

11.05.2015 | Aktuelles

Bürgersprechstunde der Freien Wähler am 18. Mai 2015

Wichtige Themen der nächsten Gemeinderatssitzungen können Sie mit  Fraktionsvorsitzendem Johannes Gröger von der Fraktion der FREIEN WÄHLER diskutieren. Er lädt Sie als interessierte Bürger/innen zur Bürgersprechstunde ein:

Am Montag, 18. Mai 2015 um 17 Uhr, Rathausplatz 2 im Fraktionsbüro

08.05.2015 | Amtsblatt

„Eine Investition in Wissen bringt noch immer die besten Zinsen“

Dieses Zitat von Benjamin Franklin zeigt, wie wichtig und sinnvoll es ist, in Bildung - und als Grundlage dafür -  in die Sanierung diverser Schulen in Freiburg zu investieren. Auch die Kinderbetreuung und der Ausbau der Jugend- und Sozialarbeit muss weiter gestärkt und unterstützt werden, sind sie doch ein wichtiger Beitrag zur Chancengerechtigkeit in unserer Gesellschaft. Der Ausbau der Betreuungsplätze sowie der Ferienbetreuung ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für den Wiedereinstieg...

07.05.2015 | Anfragen

Interfraktionelle Anfrage zum Thema "Lycée Turenne"

Eine Antwort der Stadtverwaltung steht noch aus

01.05.2015 | Infobriefe

Infobrief Mai 2015

Liebe Mitglieder, Freunde und Interessenten der Freien Wähler

Es ist geschafft! Der Doppelhaushalt 2015/2016 ist verabschiedet. Ein hartes Stück Arbeit auch für unsere Fraktion. Mit zahlreichen erfolgreichen Anträge konnten wir dazu beitragen, dass unterstützenswerte Institutionen und Initiativen, mit deutlich besserer Ausstattung ihre erfolgreiche Arbeit fortsetzen können. Leider konnten hierbei nicht alle Wünsche erfüllt werden, da die Freien Wähler darauf achten, dass sich die Stadt Freiburg...

30.04.2015 | Pressespiegel

Neuverschuldung steigt (BZ, 30.04.2015)

Doppelhaushalt 2015/2016 wurde mit goßer Mehrheit und einem Volumen von 1,7 Milliarden beschlossen.

29.04.2015 | Pressespiegel

Die Haushaltsreden zum Doppelhaushalt 2015/2016 (BZ, 29.04.2015)

Anke Dallmann fordert in ihrer Rede unter anderem eine Task-Force um kurzfristige Bauflächen ausfindig zu machen.

29.04.2015 | Pressespiegel

Die Haushaltsrede der Freien Wähler 2015/2016 (BZ, 29.04.2015)

vorgetragen von Anke Dallmann am 28.04.2015

29.04.2015 | Aktuelles

Rede der Freien Wähler zum Doppelhaushalt 2015/2016

Verabschiedung des Doppelhaushaltes

 

der Stadt Freiburg i. Br.

 

für die Jahre 2015/2016

 

 

 

„Eine Investition in Wissen bringt noch immer die besten Zinsen.“ Benjamin Franklin

 

 

 


 

Rede der stellvertretenden Vorsitzenden der Fraktion der Freien Wähler im Gemeinderat der Stadt Freiburg i. Br., Anke Dallmann

am 28. April 2015

 

Meine sehr verehrten Damen und Herren,

sehr verehrter Herr Oberbürgermeister,

verehrte Bürgermeisterin, verehrte Bürgermeister,

verehrte...

28.04.2015 | Anfragen

Interfraktionelle Anfrage zum Thema "Geräteturnhalle in der Staudinger Gesamtschule"

Eine Antwort der Stadtverwaltung steht noch aus

28.04.2015 | Anfragen

Anfrage der Freien Wähler zum Thema Werkspielplatz Staudinger Schule

28.04.2015 Der Antrag wurde von der Verwaltung als Prüfauftrag übernommen.

28.04.2015 | Aktuelles

Interfraktionelle Anfrage zum "Projektefond Ehrenamt"

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Dr. Salomon,

das ehrenamtliche Engagement ist eine wichtige Säule jeder Gesellschaft, auf die wir nicht verzichten können. Jede/r dritte Bürger/in ist ehrenamtlich aktiv und unterstützt mit seiner Arbeit das öffentliche und soziale Leben. Ohne diese Arbeit wären viele Sportvereine, Schulen oder Kirchengemeinden arm dran. Eine öffentliche Wertschätzung als gesellschaftlich notwendige Leistung erfahren viele Initiativen bereits. Die Stadt Freiburg vergibt...

27.04.2015 | Anfragen

Interfraktionelle Anfrage zum Thema "Barrierefreier Ausbau der Bushaltestellen"

Eine Antwort der Stadtverwaltung steht noch aus